ZuMult am Start!

GWZ innen I

Neues DFG-Projekt am Herder-Institut: Zugang zu multimodalen Korpora gesprochener Sprache (ZuMult)

Am 1.1.2018 startet am Herder-Institut der Universität Leipzig ein neues, kooperativ angelegtes DFG-Forschungsprojekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, Sprachkorpora auf neue Weise nutzbar zu machen und die Anwendungsbedürfnisse verschiedener Nutzer systematisch zu berücksichtigen.

 

weiter lesen

Konrad Duden-Preis für Christian Fandrych

Fandrych

Christian Fandrych, Professor für Deutsch als Fremdsprache mit dem Schwerpunkt Linguistik am Herder-Institut, erhält 2018 den Konrad-Duden-Preis der Stadt Mannheim und des in Berlin angesiedelten Bibliographischen Instituts.

weiter lesen

Neues Projekt zu Sprache und Studienerfolg

SpraStu Logo

Den Zusammenhang von Sprachkompetenzen und Studienerfolg bei Bildungsausländer/-innen untersucht das BMBF-finanzierte Projekt SpraStu. 

weiter lesen
 
 

Aktuelle Infos für Studierende

Aktuelle Infos hier im NEWs-Ticker...

weiter lesen