Kernfach Deutsch als Fremdsprache mit Wahlbereich Wirtschaftspädagogik

Seit dem WiSe 2009/10 besteht eine Fächerkooperationsvereinbarung zwischen dem Herder-Institut und dem Institut für Wirtschaftspädagogik. Sie haben die Möglichkeit, außerhalb des regulären Angebots im Wahlbereich, das B.A.-Fach Wirtschaftspädagogik als Wahlbereich mit garantierten Modulplätzen zu studieren.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass seit dem WiSe 2009/10 eine Fächerkooperationsvereinbarung zwischen dem Herder-Institut und dem Institut für Wirtschaftspädagogik ( http://www.uni-leipzig.de/~wipaed/cms/ ) besteht. Sie haben die Möglichkeit, außerhalb des regulären Angebots im Wahlbereich, das B.A.-Fach Wirtschaftspädagogik als Wahlbereich mit garantierten Modulplätzen zu studieren.

Jedes Wintersemester werden 5 Studierende im 1. Semester des Kernfachs Deutsch als Fremdsprache für diese Fächerkombination zugelassen. Die Bewerbung erfolgt nach der jeweiligen Informationsveranstaltung für das 1. Semester des Kernfachs Deutsch als Fremdsprache mündlich; das Losverfahren entscheidet.

Dieser Studiengang vermittelt die Grundlagen der wirtschaftspädagogischen Ausbildung in den Bereichen BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftspädagogik. Mit Abschluss dieses interdisziplinären und praxisbezogenen Studiengangs erwerben die Studierenden die fachlichen und didaktischen Kenntnisse, welche Voraussetzung für einen anschließenden Masterstudiengang in Wirtschaftspädagogik sind. Die Zusatzqualifikation im Bereich Wirtschaftspädagogik bereitet Studierende zudem auf das spezifische Berufsfeld Wirtschaftsdeutsch vor.

Für StudentInnen des B.A.-Studiengangs Deutsch als Fremdsprache werden folgende Module ausgewiesen. Die Reihung der Module ist eine Empfehlung für den Studienverlauf und nicht verpflichtend:

  • Wirtschaftsdidaktische Module:
  • 07-104-0401 Einführung in die Fachdidaktik Wirtschaftswissenschaften (Fachdidaktik I), 5 LP (empfohlen für 1. FS)
  • 07-104-0402 Qualitatibe und quantitative Methoden berufspädagogischer Forschung (Fachdidaktik II), 5 LP (empfohlen für 2. FS)
  • 07-104-0403 Praxis der kaufmännischen Aus- und Weiterbildung I, 5 LP (empfohlen für 3. FS)
  • 07-104-0404 Praxis der kaufmännischen Aus- und Weiterbildung II (Blockpraktikum in der vorlesungsfreien Zeit), 5 LP (empfohlen für 3. FS)
  • 07-104-0405 Schulpraktische Studien III, 5 LP (empfohlen für 4. FS)
  • Ökonomische Module:
  • 07-104-1105 Einführung in die Wirtschaftswissenschaften, 5 LP (empfohlen für 1. FS)
  • 07-104-1106 Technik des Rechnungswesens, 5 LP (empfohlen für 1. FS)
  • 07-101-408 Unternehmensführung, 10 LP (empfohlen für 4./ 6. FS)
  • 07-101-2101 Externes und Internes Rechnungswesen, 10 LP (empfohlen für 4. FS)
  • 07-101-6101 Staat und Wirtschaft, 10 LP (empfohlen für 5. FS)

Bitte beachten Sie die jeweils festgelegten Zeiten für die Einschreibung in die Module.

In diesem Wintersemester 2015/2016 müssen Sie sich vom 12.10.-23.10. bei Frau Dannemann/ Frau Michael Raum I 102 für die Module anmelden. Das entsprechende Anmeldeformular ist direkt bei den Studienkoordinatorinnen im Studienbüro unserer Fakultät auszufüllen.

Das aktuelle Vorlesungsverzeichnis des Instituts für Wirtschaftspädagogik finden Sie hier . Die Module sind entsprechend den gültigen Studiendokumenten des Studiengangs Wirtschaftspädagogik zu studieren. Die ausgewiesenen Beschreibungen der Module sind in allen Modalitäten (Umfang der Veranstaltung, Prüfungen, Voraussetzungen) verbindlich.

Ansprechpartner:

Caterina Mempel (Herder-Institut) mempel@rz.uni-leipzig.de

Dipl.-Hdl. Juliane Schlicht (Institut für Wirtschaftspädagogik) schlicht@uni-leipzig.de

Henriette Habelt (Institut für Wirtschaftspädagogik, Sekretariat) bwp@uni-leipzig.de

 

 

zurück