Dr. Rebecca Zabel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in den Bereichen Kulturstudien DaF/DaZ und Deutsch als Zweitsprache

Aktuelle Lehrveranstaltungen

MA-Studiengang:

  • Seminar: Deutsch als Zweitsprache als Forschungsfeld: Problemstellungen, Forschungsmethoden, Ergebnisse mehr...

Lehramtserweiterungsfach:

  • Seminar: Deutsch als Zweitsprache als Forschungsfeld: Problemstellungen, Forschungsmethoden, Ergebnisse mehr...
  • Seminar: Deutsch als Zweitsprache als Forschungsfeld mehr...
  • Seminar: Transkulturelles Lernen mehr...

 

Arbeits- und Interessenschwerpunkte

Kulturstudien im Forschungsbereich DaF/DaZ, Diskurstheorie, qualitative Lern- und Bildungstheorie, linguistische und sozialwissenschaftliche Diskursanalyse, qualitativ-empirische Forschungsmethoden, Kulturelles Lernen, Diskursdidaktik, Migrationspädagogik

Persönliches Profil

Curriculum Vitae

Veröffentlichungen

 

 

zurück
 
Zabel

Kontakt

Raum GWZ 1.008

Tel.: +49 (0) 341 9737503

Fax: +49 (0) 341 9739204

E-Mail: rebeccazabel@uni-leipzig.de


Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit (SoSe 2017)

Di, 11. 7. 2017, 9:00 - 11:00 Uhr

Di, 8. 8. 2017, 9:00 - 11:00 Uhr

Mo, 21. 8. 2017, 14:00 - 16:00 Uhr

Di, 5. 9. 2017, 13:00 - 14:00 Uhr

Um vorherige Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

 

Zabel

Kontakt

Raum GWZ 1.008

Tel.: +49 (0) 341 9737503

Fax: +49 (0) 341 9739204

E-Mail: rebeccazabel@uni-leipzig.de


Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit (SoSe 2017)

Di, 11. 7. 2017, 9:00 - 11:00 Uhr

Di, 8. 8. 2017, 9:00 - 11:00 Uhr

Mo, 21. 8. 2017, 14:00 - 16:00 Uhr

Di, 5. 9. 2017, 13:00 - 14:00 Uhr

Um vorherige Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

 

Kontakt

Raum GWZ 1.202

Tel.: +49 (0) 341 9737533

Fax: +49 (0) 341 9739204

E-Mail: teres.zacharias@uni-leipzig.de


Sprechzeiten

In der vorlesungsfreien Zeit:

Mi, 10-12 Uhr

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

 

weiter lesen

Kontakt

Raum GWZ 1.202

Tel.: +49 (0) 341 9737533

Fax: +49 (0) 341 9739204

E-Mail: teres.zacharias@uni-leipzig.de


Sprechzeiten

In der vorlesungsfreien Zeit:

Mi, 10-12 Uhr

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

 

weiter lesen