Dänemark - Odense

In Dänemark besteht eine ERASMUS-Partnerschaft mit der Universität von Süddänemark. Für Bachelor- und Masterstudierende des Herder-Instituts sind hier in jedem Semester zwei Plätze reserviert.

 1. Allgemeine Informationen

Name: Syddansk Universitet
ERASMUS-Code: DK ODENSE 01
Semesterzeiten:  
1. September - Dezember 
1. Februar - Mai
Akademischer Kalender
Kontingent: 2 Plätze à 6 Monate
Studienabschnitt: B.A., M.A.
Sprachkenntnisse: Deutsch C1

2. Informationen zu Stadt und Universität

Foto: Pressestelle der Syddansk Universitet
  • Foto: Pressestelle der Syddansk Universitet
Odense, auf der Insel Fünen gelegen, ist mit seinen rund 190.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Dänemarks. Der Campus Odense wird seit den 1960er Jahren als dritte Volluniversität Dänemarks aufgebaut. Hier sind fünf Fakultäten durch insgesamt 12.000 Studierende vertreten. Besonders relevant ist der Standort für die wissenschaftliche Recherche, da sich dort die University Library of Southern Denmark befindet.

Das Stadtbild ist von katholisch-christlicher Architektur geprägt, auch wenn die ursprüngliche Gründung vermutlich noch auf die Wikingerzeit datiert. Obwohl im 17. Jahrhundert kurzzeitig Hauptstadt Dänemarks, werden Gäste heute vor allem durch die Hans Christian Andersen Museen angezogen. 

 

 

 


3. Hilfreiche Links


4. Ansprechpersonen der Gasthochschule

 

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an diesem ERASMUS+-Partner des Herder-Instituts zunächst an die ERASMUS+-Koordinatorin des Herder-Instituts!

 

zurück