Italien - Trento

In Italien besteht eine ERASMUS-Partnerschaft mit der Universität Trento. Für Bachelor- und Masterstudierende des Herder-Instituts sind hier in jedem Semester zwei Plätze reserviert.

1. Allgemeine Informationen

Name: Università degli studi di Trento
ERASMUS-Code: I TRENTO01
Semesterzeiten:  
Mitte September - Mitte Februar
Ende Februar - Ende Juli
Akademischer Kalender
Kontingent: 2 Plätze à 6 Monate
Studienabschnitt: B.A., M.A.

2. Informationen zu Stadt und Universität

Foto: Pressestelle der Universität Trento
  • Foto: Pressestelle der Universität Trento
Umgeben von den südlichen Alpenausläufern liegt Trient im Flusstal der Etsch in Norditalien. Die Stadt beheimatet heute über 110.000 Einwohner, darunter etwa 16.000 Studierende, welche an der staatlichen Universität eingeschrieben sind. Damit ist die Universität die zweitgrößte Hochschule in der Europaregion Tirol. Die Universität ist auf zwei verschiedene Orte in der Stadt sowie auf eine Außenstelle im 25 km entfernten Roverto verteilt, wo die Fakultät für Kognitive Wissenschaften ihren Sitz hat. Darüber hinaus beherbergt sie das deutsch-italienische Hochschulzentrum, welches sich mit der Koordinierung von Bildungs- und Forschungsaktivitäten zwischen deutschen und italienischen Universitäten beschäftigt. Für ausländische Studierende bietet das Studentenwerk 'Opera Universitaria' Hilfe bei Amtsvorgängen, Fragen der Krankenversicherung und der Unterkunft. Neben der universitären Bildung finden Besucher/innen und Studierende in der Stadt aber auch ein vielfältiges historisches und kulturelles Angebot.

 


3. Hilfreiche Links


4. Ansprechpersonen der Gasthochschule

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an diesem ERASMUS+-Partner des Herder-Instituts zunächst an die ERASMUS+-Koordinatorin des Herder-Instituts!

 

zurück