Italien - Turin

In Italien besteht eine ERASMUS-Partnerschaft mit der Universität Torino. Für Bachelorstudierende des Herder-Instituts sind hier in jedem Semester drei Plätze reserviert.

 1. Allgemeine Informationen

Name: Università degli studi di Torino
ERASMUS-Code: I TORINO 01
Semesterzeiten:  
Akademischer Kalender
Kontingent: 3 Plätze à 6 Monate
Studienabschnitt: B.A.

2. Informationen zu Stadt und Universität

Foto: Franco56 (Wikimedia Commons)
  • Foto: Franco56 (Wikimedia Commons)
Im Westen und Norden durch die Alpen begrenzt, liegt die Hauptstadt der Region Piemont mit ihren 2,2 Millionen Einwohnern im Metropolgebiet des nordwestlichen Italiens. Die Universität Turin mit ihren 13 Fakultäten bietet Platz für knapp 70.000 Studierende und wird gern als "Stadt-in-einer-Stadt" bezeichnet. Ihre mehr als 70 Universitätsbibliotheken mit über zwei Millionen Bestandswerken und 100.000 antiken Bänden machen sie zu einer der größten Universitäten Italiens. Die Universität pflegt enge Beziehungen zu einem Netz lokaler Museen. Neben diesen bietet die Stadt weitere interessante Sehenswürdigkeiten wie das Castello del Valentino oder den Palazzo Madama. 

 

 

 

 


3. Hilfreiche Links


4. Ansprechpersonen der Gasthochschule

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an diesem ERASMUS+-Partner des Herder-Instituts zunächst an die ERASMUS+-Koordinatorin des Herder-Instituts!

 

zurück