Ausschreibung für ein Teilstudium in Brasilien

 

 

Philologische Fakultät

Herder-Institut

 

Teilstudium in Brasilien

 

im Rahmen des Programms UNIBRAL Integrierte Projekte der Hochschulzusammenarbeit Brasilien – Deutschland

 

Im Rahmen von UNIBRAL haben Studierende des Deutschen als Fremdsprache, die zum Zeitpunkt der Bewerbung bereits Modulprüfungen erfolgreich bestanden haben, die Mög­lichkeit, sich für ein Teilstudium in São Paulo im Studienjahr 2012 zu bewerben.  Voraus­setzung ist der Nachweis guter Portugiesischkenntnisse. Bewerben können sich außer­dem  Studierende der Romanistik mit Schwerpunkt Lusitanistik oder der Angewandten Linguistik und Translatologie mit Schwerpunkt Iberoromanische Übersetzungswissen­schaft, die DaF im kleinen oder großen Wahlbereich studieren bzw. studieren möchten. Auch sie sollen in São Paulo überwiegend Kurse der Germanistik und des Deutschen als Fremdsprache belegen, die in Leipzig angerechnet werden können, und gelten als Stu­dierende des Herder-Instituts. Das Teilstudium kann im Bachelorstudium frühestens im dritten Semester begonnen werden.

 

Das Programm:

UNIBRAL ist ein Programm umfassender Zusammenarbeit zwischen brasiliani­schen und deutschen Hochschulen. Es wurde vom Bildungsministerium der Fö­derativen Republik Brasilien und vom Bundesministerium für Bildung und For­schung gemeinsam vereinbart und wird vom DAAD und seiner brasilianischen Partnerorganisation CAPES durchgeführt.

Das Programm wurde an der Philologischen Fakultät der Universität Leipzig für das Herder-Institut bewilligt und hat eine Laufzeit zunächst bis einschließlich 2012.

 

Bewerbungsvoraussetzungen:

 

·         Studierende der Studiengänge

Bachelor Deutsch als Fremdsprache

Bachelor Lusitanistik

Bachelor Translation

Diplomübersetzer / Diplomdolmetscher Portugiesisch

·         erfolgreich abgeschlossene Modulprüfungen in allen studierten

Fächern

·          gute mündliche und schriftliche Portugiesischkenntnisse (mind. A2 Niveau)

·         bei gleichen Voraussetzungen werden Studierende bevorzugt, die noch relevante Studienleistungen im Studium zu erbringen haben und für die sich das Auslandssemester daher sinnvoll in den Studienablauf einordnen lässt

 

Bewerbung:

 

·          Formloser Antrag mit Angabe der persönlichen Studiendaten (Studiengang, Studienfächer, Fachsemester)

·          Lebenslauf

·          Kopie der Prüfungsergebnisse

·          Kurze Darstellung des Studienvorhabens in Brasilien

·          Gegebenenfalls vorhandene Nachweise über eine studiengangspezifische Berufsausbildung, freiwillige Praktika oder Ähnliches

 

Studienzeitraum:    

 

März bis Juli 2012

 

Stipendium:                          

 

Übernahme der Reisekosten und der Versicherungskosten

                                               monatliches Aufenthaltsstipendium

 

 

Ansprechpartner: 

 

                                               Herr Prof. Dr. Erwin Tschirner (Herder-Institut)

                                               tschirner@rz.uni-leipzig.de

 

Herder-Institut
Philologische Fakultät
Universität Leipzig

Beethovenstr. 15

                                               04107 Leipzig

                                              

 

Bewerbungsfrist: bis 9. Dezember 2011

 

 

 

zurück