Aktuelle Informationen für Studierende

Diese Seite ersetzt den bisherigen, gutbekannten NEWS-TICKER. Auch weiterhin werden hier aktuelle Informationen für Studierende am Herder-Institut eingestellt, wie z.B. Terminänderungen, Änderungen zu Bewerbungsfristen, Prüfungsterminen etc. (jedoch ohne Gewähr auf Vollständigkeit).

 

Wichtige Prüfungstermine im Wintersemester 2017/18 finden Sie hier... [PDF, 39 kB]  


19.10.2017

Die Sprechstunde von Prof. Fandrych findet am 25.10.2017 in der Zeit von 11.30 - 12.30 Uhr statt (nicht wie gewohnt 13.30 - 14.30 Uhr). Bitte tragen Sie sich bei Bedarf in die Sprechstundenliste vor Raum 1010 ein.

ge.z Heike Müller


 19.01.17

Bitte versäumen Sie nicht, sich im Bedarfsfall im Prüfungungsamt DaF zu den WH-Prüfungen des laufenden Semesters für DaF-Module anzumelden.

Wichtiger Hinweis: Die Anmeldung zu den WHPen kann nicht über TOOL erfolgen. Studierende, die bereits eine Prüfung in den BA/MA-Modulen des SG DaF absolviert, nicht bestanden und sich  über TOOL für die WHPen angemeldet haben, wurden bei der Überführung der TOOL-Anmeldungen nach AlmaWeb nicht als angemeldet erfasst. Die Anmeldung für WHPen wird nur durch die Prüfungsämter im AlmaWeb vorgenommen und kann erst erfolgen, wenn sich die betreffenden Studierenden im Prüfungsamt gemeldet haben. Eine Prüfungswiederholung ohne vorherige Anmeldung ist nicht möglich.

Hinweise zu WH-Fristen finden Sie auf dieser Seite unter der Rubrik Prüfungsamt.

Abmeldungen von den Modulen des laufenden Semesters müssen durch Studierende im AlmaWeb selbst vorgenommen werden. Die Abmeldefrist für das WS 17/18  endet am 06.01.2018. Nach Ablauf der antragsfreien Abmeldefrist wird die Abmeldefunktion für Studierende im AlmaWeb gesperrt. Abmeldungen können dann nur noch über Antragstellung beim jeweiligen Prüfungsausschuss mit einem formlosen, schriftlichen und begründeten Antrag erfolgen.

gez. Heike Müller


 12.10.2017

Aus dienstlichen Gründen entfallen die Veranstaltungen von Herrn Prof. Tschirner am 19.10.2017 (Vorlesung Grammatik 9.15 Uhr und das Seminar Lexik 13.15 Uhr).

gez. Salzbrenner

 


 

 

27.11.2017

Im Wintersemester 2017/18 finden im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Fit ins Studium" Vorträge und Workshops zu wichtigen Themen rund um den Studienstart statt. Die einzelnen Veranstaltungen für Studienanfänger*innen der Philologischen Fakultät beschäftigen sich mit der Studienorganisation (u.a. Studienablauf und Einschreibung, Beratungseinrichtungen der Universität), dem wissenschaftlichen Arbeiten (u.a. Lesen und Recherchieren, Lerntechniken und Schreiben) und der Organisation eines Auslandsaufenthalts.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm sowie weitere Informationen unter: https://mentoren.philol.uni-leipzig.de/studienanfaenger/

gez. Kersting


27.11.2017

Der Fachschaftsrat lädt zum Einschreibecafé [JPG, 348 kB] am 5.10., 14-16.00 Uhr im Raum 1.001, zur Kneipentour [JPG, 348 kB] (Treffpunkt 20.00 Uhr an der Haltestelle Wilhelm-Leuschner-Platz) und zur Uni-Führung [JPG, 348 kB] am 6.10., (Treffpunkt 14.00 Uhr im Foyer des GWZ) ein.

gez. Ulrike Kersting


12.09.2016

Das Studienbüro der Philologischen Fakultät hat die Verfahrensweise zum Wechsel vom BA DaF in den BA DaFZ modifiziert. Unter nachfolgendem Link finden Sie die notwendigen Wechselformulare und Erläuterungen zur Vorgehensweise. Bei Fragen zum Wechsel des SG wenden Sie sich bitte an das Studienbüro.

http://studienbuero.philol.uni-leipzig.de/studium/wechsel-vom-ba-deutsch-als-fremdsprache-in-ba-deutsch-als-fremd-und-zweitsprache

gez. Heike Müller


01.09.2016

Aus gegebenem Anlass bitte noch einmal ich dringend darum, bei Krankmeldungen, die durch Ablage in mein Postfach (also ohne persönlichen Kontakt mit mir) abgegeben werden, die Matrikelnummer und den Grund für das Einreichen der Krankmeldung anzugeben. Die Atteste können ansonsten nicht bearbeitet werden.

gez. Heike Müller


15.09.2017

Hier ein Hinweis für alle Studierenden des Lehramtserweiterungsfaches Deutsch als Zweitsprache:

Die Studienberatung für dieses Fach wird von Frau Dr. Bitter-Karas am Herder-Institut zu den dort angegebenen Sprechzeiten durchgeführt.

Für die prüfungstechnische Verwaltung des Lehramtserweiterungsfaches DaZ (bspw. Notenverbuchung im AlmaWeb) ist nicht das Prüfungsamt DaF zuständig, sondern die Prüfungsämter der Lehramtsstudiengänge. Hierbei gibt es die folgende Zuordnung: LAEF DaZ für Grundschulen - Frau Ute Haucke, LAEF DaZ für Förderschulen - i.V. Frau Sandra Rösler, LAEF DaZ für Gymnasien und Mittelschulen - Frau Ilona Malter/Frau Sophie Rönnecke und Herr Clemens Sett. Die Verbindungsdaten dieser Mitarbeiter finden Sie auf der Hompage des Zentralen Prüfungsamtes der Universität Leipzig.

Anders verhält es sich bei Anträgen, die in die Zuständigkeit des Prüfungsausschusses fallen (bspw. Anerkennungsanträge), diese werden weiterhin vom Prüfungsausschuss DaF behandelt.


27.05.2010

Liebe Studierende und Mitarbeiter des Herder-Instituts!
Euer Fachschaftsrat ist jetzt auch online wieder präsent. Auf unserer neuen Homepage findet ihr wichtige Dokumente, viele Fotos, Infos zu aktuellen Veranstaltungen und Ausschreibungen und noch vieles mehr. Schaut doch einfach mal vorbei - oder hinterlasst einen Eintrag im Gästebuch. Hier der Link: http://fsrdaf.oyla.de
Bis bald. Euer FSR DaF


19.02.2010

Kernfach Deutsch als Fremdsprache mit großem Wahlbereich Wirtschaftspädagogik

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass seit dem WiSe 2009/10 eine Fächerkooperationsvereinbarung zwischen dem Herder-Institut und dem Institut für Wirtschaftspädagogik besteht. Sie haben die Möglichkeit, außerhalb des regulären Angebots im Wahlbereich, das BA-Fach Wirtschaftspädagogik als großen Wahlbereich mit garantierten Modulplätzen zu studieren. Weitere Infos .


Studierende des Magisterstudienganges DaF, die noch Leistungsscheine in Teilbereichen erwerben müssen, zu denen im laufenden Semester keine Lehrveranstaltungen angeboten werden, wenden sich bitte entweder an die Studienberatung DaF/ Frau Dr. Bitter-Karas oder an das Prüfungsamt DaF/Frau Müller oder direkt an die Modulverantwortlichen der Module, wo Lehrveranstaltungen besucht und Scheine erworben werden sollen.


Informationen und Formulare für die Anmeldung zur Master-/Bachelor-Arbeit finden Sie hier

 

zurück