Tagung "Linguistik und Kulturwissenschaft"

Vom 7.- 9. November 2013 fand am Herder-Institut die vom DAAD geförderte Tagung "Linguistik und Kulturwissenschaft: Zu ihrem Verhältnis aus der Perspektive des Faches Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und anderer Disziplinen" statt.

An konkreten Beispielen wurde gezeigt, wie an der Schnittstelle von Sprache und Kultur aus der Perspektive der unterschiedlichen Disziplinen geforscht wird. Ein besonderer Fokus lag dabei auf dem Verhältnis von Kulturwissenschaft und Linguistik im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache.

Die Tagung wurde organisiert von Prof. Dr. Christian Fandrych, Dr. Michael Dobstadt und Dr. Renate Riedner. Sie war Teil eines interdisziplinären Vernetzungsprojektes ehemaliger DAAD-Lektor/inn/en, dessen Ziel es ist, die kulturwissenschaftliche(n) Debatte(n) in den verschiedenen daran beteiligten Disziplinen füreinander zu öffnen und produktiv zu machen. Informationen zum Projekt finden Sie hier...

Weitere Informationen


 

zurück