Berufungsvorträge zur W1-Junioprofessur "Deutsch als Zweitsprache" am 2. Februar 2016

Berufungsvorträge zur W1-Juniorprofessur "Deutsch als Zweitsprache"

am 2. Februar 2016

09:00 Uhr

Dr. des. Diana Maak

„Es gibt Menschen unterschiedlicher Nationalität, mit unterschiedlichen Sprachen, die unterschiedliche Produkte verwenden. Und dann?" Lebensweltliche Mehrsprachigkeit im Deutschunterricht thematisieren.


11:00 Uhr

Dr. Barbara Geist

Verdeckte Sprachfähigkeiten von Kindern mit Deutsch als Zweitsprache


14:00 Uhr

Dr. Nora von Dewitz

Dimensionen der schulischen Einbindung neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler


16:00 Uhr

Dr. Sandra Drumm

Sprachlicher Ausdruck fachlicher Diskurse im Fach Biologie als Ansatzpunkt von Aus- und Weiterbildung von Lehrenden an Schulen


Veranstaltungsort: Vortragssaal in der Bibliotheca Albertina (Erdgeschoss), Beethovenstr. 6, 04107 Leipzig


 

zurück